From Monday 23rd October to Friday 27th October 2017, the BOGY took place in Baden-Württemberg for all students in the 10th grade. In this week, every student works in a company or in an educational institution like in my case. This week helps to make the later professional decision easier.

As I always wanted to be a programmer, I decided to do my internship at the Visualization Research Center at the University of Stuttgart. The reason for my choice was to gain as much experience as possible about working as a programmer.

Watching models on the Powerwall of the Visualization Research Center at the University of Stuttgart.

During this week, I learned the basics of the programming language Java and I saw lots of impressive stuff like the VISUS-Powerwall, which is used to look closely at models in high quality. I also got the opportunity to go to lectures and colloquia as a student.

The friendliness of the other persons working in the research project impressed me positively.

 

BOGY at the SFB-TRR 161

Oliver Dittrich is a student at the Remstal-Gymnasium Weinstadt. He has completed a BOGY internship at VISUS in the research project SFB-TRR 161.

Tagged on:

Leave a Reply

Mit dem Eintrag in das nachstehende Feld können Sie unter Angabe eines Namens einen Kommentar hinterlassen.

Personenbezogene Daten
Sie haben die Möglichkeit die Kommentarfunktion ohne Angabe von personenbezogenen Daten unter einem Pseudonym zu nutzen.
Name - Bei dieser Angabe handelt es sich um eine Pflichtangabe. Der von Ihnen gewählte Name wird mit dem von Ihnen verfassten Kommentar veröffentlicht.
E–Mailadresse - Bitte beachten Sie, dass die Angabe Ihrer E–Mailadresse zur Nutzung der Kommentarfunktion nicht erforderlich ist. Auch im Falle einer Eingabe wird die E-Mailadresse nicht verwendet, auch nicht veröffentlicht. Bitte lassen Sie dieses Feld unausgefüllt.
Webseite - Die Angabe Ihrer Webseite ist freiwillig. Die von Ihnen angegebene Webseite wird zusammen mit Ihrem Kommentar veröffentlicht.

Nach den §§ 21, 22 LDSG haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von der Universität Stuttgart und Universität Konstanz über Sie gespeicherten Daten zu erhalten und bei unrichtig gespeicherten Daten deren Berichtigung zu verlangen (Auskunfts- und Berichtigungsrecht). Ein Auskunfts- oder Berichtigungsersuchen richten Sie bitte schriftlich an die Geschäftsstellen des SFB-TRR 161 an der Universität Stuttgart (E-Mail: sfbtrr161[at]visus.uni-stuttgart.de) bzw. der Universität Konstanz (E-Mail: sfbtrr161[at]uni-konstanz.de).