The SIGGRAPH Asia 2017 conference was held in Bangkok. It attracted many interested visitors from industry, education and other fields. The conference is mainly about rendering, graphics and animation. However, there is also a small Symposium on Visualization (SA17VIS). The three-day symposium is an opportunity for researches from visualization and more graphics intensive backgrounds to meet and exchange ideas.

View from my hotel room on the 11th floor. The conference was held at BITEC, marked by the arrow.

As a Visual Computing researcher within the SFB-TRR 161, I went there to present the results of joint work between the Transregio projects A01, that is trying to answer questions regarding Uncertainty Quantification and Analysis, and Transregio project B01 and IBM as external partner.

Our paper on Visual Exploration of Mainframe Workloads showed how large amounts of performance data can be visualized with conventional infovis techniques. Our approach allowed domain experts from IBM to interactively analyze their data and demonstrated that parallel coordinates can be learned easily.

How can we Visualize Large Amounts of Performance Data with Conventional Infovis Techniques?

Nils Rodrigues is a PhD student at the Visualization Research Center (VISUS) at the University of Stuttgart, currently working on the SFB-TRR 161 project B01 (Adaptive Self-Consistent Visualization). His research focuses on making visualizations consistent with the underlying source data.

Leave a Reply

Mit dem Eintrag in das nachstehende Feld können Sie unter Angabe eines Namens einen Kommentar hinterlassen.

Personenbezogene Daten
Sie haben die Möglichkeit die Kommentarfunktion ohne Angabe von personenbezogenen Daten unter einem Pseudonym zu nutzen.
Name - Bei dieser Angabe handelt es sich um eine Pflichtangabe. Der von Ihnen gewählte Name wird mit dem von Ihnen verfassten Kommentar veröffentlicht.
E–Mailadresse - Bitte beachten Sie, dass die Angabe Ihrer E–Mailadresse zur Nutzung der Kommentarfunktion nicht erforderlich ist. Auch im Falle einer Eingabe wird die E-Mailadresse nicht verwendet, auch nicht veröffentlicht. Bitte lassen Sie dieses Feld unausgefüllt.
Webseite - Die Angabe Ihrer Webseite ist freiwillig. Die von Ihnen angegebene Webseite wird zusammen mit Ihrem Kommentar veröffentlicht.

Nach den §§ 21, 22 LDSG haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von der Universität Stuttgart und Universität Konstanz über Sie gespeicherten Daten zu erhalten und bei unrichtig gespeicherten Daten deren Berichtigung zu verlangen (Auskunfts- und Berichtigungsrecht). Ein Auskunfts- oder Berichtigungsersuchen richten Sie bitte schriftlich an die Geschäftsstellen des SFB-TRR 161 an der Universität Stuttgart (E-Mail: sfbtrr161[at]visus.uni-stuttgart.de) bzw. der Universität Konstanz (E-Mail: sfbtrr161[at]uni-konstanz.de).